Das Altstadtfest in Rinteln zieht jährlich BesucherInnen aus dem gesamten Landkreis in die Kleinstadt an der Weser. Bei vielfältigen Programm mit Musik und Kleinkunst amüsierte man sich auch dieses Mal bis in den späten Abend.

Doch unter den feiernden befand sich auch eine Gruppe Neonazis. Als sich das Fest dem Ende zuneigte schlugen sie zu.

“Auf den ersten Blick waren die vier jungen Männer eher alternativ als nazimäßig gekleidet, bei näherem Hinsehen waren jedoch für Neonazis typische Symbole erkennbar.

Erst riefen sie “Heil Hitler”, versuchten mich zu provozieren.”

Der junge Mann mit den Dreadlocks schildert die Situation sachlich. Er möchte, dass sein Erlebnis öffentlich gemacht wird, zieht es aber dennoch vor, anonym zu bleiben.

Die Verletzungen in seinem Gesicht sind noch deutlich zu erkennen.

“Vermutlich wegen meiner Frisur hatten mich die Nazis ins Visier genommen”, mutmaßt er. Zuvor war er noch nie in Auseinandersetzungen mit Nazis verwickelt. Mit FreundInnen war er zum Feiern auf das Altstadtfest gegangen. Einzig sein alternatives Aussehen ließ ihn zur Zielscheibe neonazistischer Aggressionen werden.


“Unsere Stadt hat Demokraten satt” – Derartige Aufkleber der “Autonomen Nationalisten Bückeburg” wurden auch in der Rintelner Innenstadt verklebt

Nachdem er sich nicht hatte einschüchtern lassen, schlug einer aus der Gruppe mit einem Bierkrug auf sein Gesicht ein. Mit einem Rettungswagen wurde der Attackierte ins Krankenhaus eingeliefert, wo man ihn wegen einer Platzwunde sowie mehrerer Schnittverletzungen behandeln musste.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Der Täter vermummte sich direkt nach der Tat mit einer Skimaske und floh zusammen mit dem Rest der Gruppe vom Tatort.

Das Opfer glaubt indes nicht, dass es sich bei dem Angriff um eine spontane Entscheidung gehandelt habe.

Doch Unabhängig davon, ob es sich bei den TäterInnen um Mitglieder dieser Gruppierung handelt, fühlt sich die rechte Szene offensichtlich auch in anderen Städten des Landkreises stark genug um Übergriffe auf Alternative und Andersdenkende zu wagen.

Advertisements

0 Responses to “Rinteln – Neonazis schlagen mit Bierkrug zu”



  1. Leave a Comment

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s




Advertisements

%d bloggers like this: